Eine reich illustrierte Bibel zur Zeit von Herzog Christoph

Wann:
20. März 2017 um 18:00
2017-03-20T18:00:00+01:00
2017-03-20T18:15:00+01:00
Wo:
Im Chor von St. Michael
Am Markt 1
74523 Schwäbisch Hall
Deutschland

Nicht nur die Wittenberger Bibeln aus den Jahren 1432 und 1445 sind reich mit Holzschnitten von Lukas Cranach, dem Freund Martin Luthers illustriert, sondern auch eine von Herzog Christoph in Auftrag gegebene Bibel aus dem Jahr 1564 mit 134 handkolorierten Holzschnitten. Frau Dr. Anette Pelizaeuz vom Landeskirchlichen Archiv wird uns dieses Kleinod vorstellen.

Anschließend Eröffnung der Ausstellung „Eine Bibel für Württemberg“ im Chor von St. Michael.

Posted in .